Rodney Stark,Katie Corcoran's Religious Hostility PDF

By Rodney Stark,Katie Corcoran

ISBN-10: 1940814006

ISBN-13: 9781940814001

Stark and Corcoran have assembled awesome evidence and figures with which to evaluate non secular hatred and terrorism world wide. now not content material in basic terms to rfile the level of non secular hatred and terrorism, additionally they to give an explanation for why it happens and no matter if it may be overcome.

the area is aflame with spiritual hostility. millions of individuals are demise for his or her faith, or due to it. church buildings are burned, mosques are blow up, and folks are machine-gunned whereas they pray. thousands of Christians are fleeing Muslim countries - many extra may subscribe to them in the event that they had wherever to move. In too many faculties the textbook suggest killing the Jews; in too many households, daughters are honor killed at the foundation of the flimsiest suspicions. some distance too many governments are actively complicit in non secular repression and terrorism, whereas too many others fail to behave. in the meantime, spiritual hatred thrives; anti-Semitism, anti-Christianism, anti-Muslimism, in addition to anti-Atheism.

Show description

Download e-book for iPad: Campaigning for President in America, 1788–2016 by Scott Hammond,Robert Roberts,Valerie Sulfaro

By Scott Hammond,Robert Roberts,Valerie Sulfaro

ISBN-10: 1440848882

ISBN-13: 9781440848889

ISBN-10: 1440848904

ISBN-13: 9781440848902

What does it take to get elected president of the United States—"leader of the unfastened world"? This e-book supplies readers perception into the foremost concerns and occasions surrounding American presidential elections throughout greater than centuries, from the earliest years of the Republic throughout the campaigns of the twenty first century.

• Introduces readers to the how and why of each American presidential election in heritage via plain-English analyses written via nationwide students of yank politics

• provides a chronological account of presidential campaigns that showcases the major personalities, concerns, and crusade issues as they emerged in American political history

• Examines contemporary presidential elections of the twenty first century in detail

• Decodes complicated crusade jargon and political insider terminology, specially for the ever-changing campaigns of the twenty first century

Show description

Download e-book for kindle: Jürgen Habermas: Strukturwandel der Öffentlichkeit. Das by Philipp Kratschmer

By Philipp Kratschmer

ISBN-10: 3640951379

ISBN-13: 9783640951376

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, word: 2,0, Universität Konstanz, Veranstaltung: Theorien politischer Kommunikation, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Habilitationsschrift von Jürgen Habermas „Strukturwandel der Öffentlichkeit“, dem „Typus bürgerliche Öffentlichkeit“, den Habermas darin entwirft und dem Wandel den dieses Prinzip der Öffentlichkeit durchläuft. Nach einer theorie- und ideengeschichtlichen Einordnung, die Habermas’ Intentionen darlegen und Beeinflussungsfaktoren erläutern soll, wird im Folgenden der Begriff der Öffentlichkeit, wie Habermas ihn verwendet, erläutert, da ihm im Rahmen seiner Untersuchung eine zentrale Rolle zukommt.
Im nächsten Abschnitt wird die spezifische Entwicklung des Prinzips der Öffentlichkeit dargelegt – ihr Aufstieg aus der Repräsentativen Öffentlichkeit des Mittelalters, über ihren Höhepunkt während der bürgerlich-liberalen Gesellschaft des 18. und 19. Jahrhunderts bis hin zu ihrem Niedergang während der heutigen Massendemokratien. Am Beispiel des deutschen Parlaments soll in einem weiteren Schritt deutlich gemacht werden wie dieser Strukturwandel der Öffentlichkeit zu einem, von Habermas negativ beurteiltem, Funktionswandel in der Politik geführt hat. In diesem Zusammenhang soll besonderes Augenmerk auf die Beeinflussung des Parlaments durch Interessenvereinigungen vor allem von Verbänden gelegt werden. Ein letzter Punkt greift dann kurz einige Kritikpunkte an Habermas’ Überlegungen auf und zeigt, dass sein Frühwerk, obwohl schon 1962 erschienen, in der aktuellen demokratie- und wissenschaftstheoretischen Debatte immer noch Geltung besitzt.

Show description

The European Union and the Public Sphere: A Communicative by John Erik Fossum,Philip R. Schlesinger PDF

By John Erik Fossum,Philip R. Schlesinger

ISBN-10: 0415384567

ISBN-13: 9780415384568

ISBN-10: 0415479657

ISBN-13: 9780415479653

The eu Union is usually attacked for its ‘democratic deficit’, specifically its deficiencies in illustration, transparency and responsibility, in addition to its loss of well known aid. Can those shortcomings be counteracted by means of the advance of a doable ecu public sphere?


This booklet assesses the prospective formation of a communicative area that will allow and engender the production of a transnational or a supranational public. The participants think about the EU’s democratic credentials and the way good it communicates, and so they assessment the foremost associations and their hyperlinks to common publics.


The ecu Union and the general public Sphere emphasizes a ‘deliberative democratic’ point of view at the public sphere, addressing a few key questions:


• What are the clients for a eu public sphere?
• may still we expect by way of the european having a unmarried public sphere, or are overlapping public spheres a extra potential option?
• What do that book’s findings at the query of the general public sphere let us know in regards to the european as a political entity?


Students and students of eu democracy, political verbal exchange, and the politics of associations will all be vastly interested in this book.

Show description

New PDF release: Radical Imagination, Radical Humanity: Puerto Rican

By Rose Muzio

ISBN-10: 1438463545

ISBN-13: 9781438463544

ISBN-10: 1438463553

ISBN-13: 9781438463551

Provides firsthand debts of militant Puerto Rican activists in Seventies long island City.

In this ebook Rose Muzio analyzes how structural and old factors—including colonialism, financial marginalization, racial discrimination, and the Black and Brown energy routine of the 1960s—influenced younger Puerto Ricans to reject mainstream principles approximately political incorporation and subscribe to others in struggles opposed to perceived injustices. This research presents the 1st in-depth account of the origins, evolution, achievements, and screw ups of El Comité-Movimiento de Izquierda Nacional Puertorriqueño, one of many major businesses of the Puerto Rican Left within the Seventies in big apple urban. El Comité fought for bilingual education schemes in public colleges, for entry to caliber jobs and better schooling, and opposed to well-being care funds cuts. The association mobilized help nationally and the world over to finish the USA Navy’s career of Vieques, denounced colonial rule in Puerto Rico, and antagonistic US reduction to authoritarian regimes in Latin the US and Africa. Muzio bases her venture on dozens of interviews with contributors in addition to archival records and information assurance, and exhibits how an intensive, counterhegemonic political point of view advanced organically, instead of as a made of a priori ideology.

Rose Muzio is Assistant Professor of Politics, Economics, and legislations on the nation college of recent York at outdated Westbury.

Show description

Download e-book for iPad: Zur Psychopathologie der Sarrazinschen by Anton Stengl

By Anton Stengl

ISBN-10: 3640831748

ISBN-13: 9783640831746

Essay aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, , Sprache: Deutsch, summary: Die in einer Massenauflage verbreiteten Thesen von Sarrazin halten einer vernünftigen Überprüfung nicht stand. Die aktuellste Statistik zur Ausländerfeindlichkeit, eine Arbeit der Universität Leipzig im Auftrag der Friedrich-Ebert-Stiftung, registriert trotz der fehlenden Zunahme der Anzahl der Ausländer in Deutschland eine erhebliche Zunahme der Ausländerfeindlichkeit: Heute zeigt jeder vierte "ausländerfeindliche Einstellungen", jeder dritte stimmt Aussagen zu, wie "die Ausländer kommen, um den Sozialstaat auszunutzen" und "durch die vielen Ausländer" wird Deutschland "in einem gefährlichen Maß überfremdet".
Zu den Muslimen interviewt möchten fifty four% der Befragten im Westen und seventy six% im Osten deren Religionsausübung "erheblich eingeschränkt" sehen.
Wie viele Moscheen gibt es denn zum Beispiel in Mecklenburg-Vorpommern? Das einfachste (falsche) Argument ist die Anzahl: Wenn es nur nicht so viele wären.... zu viele Moscheen, Muslime, Ausländer. Die Unsinnigkeit dieses Arguments zeigt sich auch in Mecklenburg: Dort beträgt der Anteil der Ausländer an der Bevölkerung genau 2,6% . Die beiden größten Ausländergruppen sind Russen und Polen. Und die gehen nicht in die Moschee.
Ohne weitere Daten zu liefern - das tut der textual content ausführlich - zu den Hintergründen: Mitscherlich versucht eine psychoanalytische Deutung anhand klassischer Kategorien, ist aber darin absolut politisch. Es sind gesellschaftliche Prozesse, die sich auch auf das Unbewusste des Einzelnen auswirken. Nicht allein durch Propaganda wird Xenophobie erzeugt, sie richtet sich an bereits offene Ohren. Erich Fromm schreibt: „… glaube ich, dass der Kern des Sadismus, der allen seinen Manifestationen gemeinsam ist, die Leidenschaft ist, absolute und uneingeschränkte Herrschaft über ein lebendes Wesen auszuüben, ob es sich nun um ein Tier, ein type, einen Mann oder eine Frau handelt. Jemand zu zwingen, Schmerz oder Demütigung zu erdulden, ohne sich dagegen wehren zu können, ist eine der Manifestationen absoluter Herrschaft, wenn auch keineswegs die einzige. Wer ein anderes lebendes Wesen völlig beherrscht, macht dieses Wesen zu einem Ding, zu seinem Eigentum, während er selbst zum Gott dieses Wesens wird.“
In diesem Sinn „bieten religiöse und rassische Minderheiten, soweit sie machtlos sind, selbst dem ärmsten Angehörigen der Majorität reichlich Gelegenheit zur sadistischen Befriedigung“.
Weiter behandelt werden Positionen von Slavoj Zizek, Horkheimer und Sartre.

Show description

Download e-book for iPad: Machiavelli. Politischer Denker und Philosoph des Krieges by Martin Johannes Gräßler

By Martin Johannes Gräßler

ISBN-10: 3638943097

ISBN-13: 9783638943093

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, be aware: 1.0, Technische Universität Dresden (Institut für Politikwissenschaft), Veranstaltung: Machiavellis politische Schriften, 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Nicht umsonst ist Arte della Guerra (Die Kunst des Krieges) das einzige Werk, welches bereits zu seinen Lebzeiten veröffentlicht wurde und ihm in Italien Bekanntheit verschaffte. Auch wenn einzelne Schlussfolgerungen seiner Schriften durch die Zeit und die technische Entwicklung überholt worden sind, möchte die vorliegende Arbeit dennoch aufzeigen, dass seine Ansätze zu seinen Lebzeiten eine Berechtigung besaßen und weit darüber hinaus Berücksichtigung fanden.
Im ersten Teil der Arbeit wird erläutert wie Machiavelli das Phänomen Krieg wahrgenommen hat und welche Bedeutung er diesem Zustand im Staatengefüge seiner Zeit beigemessen hat. Da er in seinen Schriften die Ursachen von Krieg nicht unvermittelt benennt, kann dies nur durch eine Interpretation im Zusammenhang mit seinen anderen Schriften erfolgen. Im Weiteren wird sein Verständnis einer militärorganisatorischen, taktischen und strategischen Reform des Heeres dargelegt und damit sein persönliches Bild einer bestmöglichen Streitmacht aufgezeigt. Die politischen Auswirkungen einer derartigen Neugestaltung des Militärs werden ebenfalls an dieser Stelle unter Bezugnahme der Discorsi und des Principe dargelegt. Die zeitgenössische und aktuelle Kritik seiner Vorstellungen bilden neben einem Ausblick auf die Wirkung von Machiavellis Vorstellungen vom Kriegswesen den Abschluss der Arbeit. Wenn es gelungen ist zu zeigen, dass eine enge Verbindung von Militär und Politik in der Denkweise Machiavellis besteht, wobei stets das Politische den Vorrang besitzt, hat die vorliegende Abhandlung ihr Ziel erreicht. Die Militärphilosophen des Mittelalters, die das Phänomen Krieg mit einer höheren und göttlichen Ethik versehen wollten, versuchten Aggression als Kampf gegen Häresie, Heidentum, für Kreuz und die katholische Kirche zu rechtfertigen. Der Ausdruck des „Heiligen Krieges“ geführt von christlichen Ritterorden, die die Ideale von Mönch und Krieger vereinen sollten, waren sichtbare Zeichen dieser Überzeugung. Viele Konflikte um Macht, Land und Einfluss wurden unter dem Vorwand der faith geführt. Machiavelli beschritt mit seinen Schriften einen anderen Weg und beschreibt den Krieg in seinen Ursachen und Zielen ohne eine höhere moralische Rechtfertigung zu suchen. Das Militärwesen nimmt auch deshalb einen bedeutenden Stellenwert ein, weil für ihn der Krieg eine Grundtatsache in den Beziehungen zwischen Staaten darstellt.

Show description

New PDF release: Hannah Arendt: Freiheit und Politik (German Edition)

By Alexis Demos

ISBN-10: 3640642287

ISBN-13: 9783640642281

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, word: 1,7, Technische Universität Dresden, Sprache: Deutsch, summary: Eine Auseinandersetzung mit dem Politikverständnis Hannah Arendts (1906-1975), das einem jüdischen Denken entsprungen und den Erfahrungen des Totalitarismus geschuldet ist. Denn nur durch ihre Erfahrungen in und mit der nicht-jüdischen Welt und durch ihre Erfahrung der Freiheit lässt sich die Thematik „Freiheit und Politik“ verständlich darstellen. Diesbezüglich ist auch der hohe Stellenwert zu sehen, den Hannah Arendts Lebenswerk postum erhielt, gilt es doch – gerade aus deutscher Sicht – als oberste Priorität, eine totalitäre Diktatur, wie die der Nationalsozialisten auf ihre Entstehungsmöglichkeiten hin zu analysieren und bis auf weiteres zu unterbinden.

Show description

Download e-book for kindle: Secularism: India at a Crossroads by Madhav Godbole

By Madhav Godbole

ISBN-10: 8129137623

ISBN-13: 9788129137623

ISBN-10: 8129150948

ISBN-13: 9788129150943

For the 1st time due to the fact that Independence, India is at a crossroads of secular and Hindu Rashtra (nation) ideologies. The structure of India is ambivalent approximately secularism, pandering to the calls for of either the bulk and minority groups. The founding fathers couldn't even agree on calling the structure ‘secular’. The note ‘secular’ turned part of the Preamble in basic terms through the ‘Emergency’. there isn't any consensus but on its definition. within the method, secularism, although declared by means of the preferrred court docket as part of the ‘basic constitution’ of the structure, has misplaced all credibility.

Godbole’s considerate and finished time table for strengthening secularism comprises constructing a constitutional fee on secularism, the separation of faith from politics, defining the phrases ‘secular’ and ‘minorities’, casting off the liberty to propagate faith, an modification of Article forty eight through deleting the supply prohibiting cow slaughter, and lengthening the position and obligations of the significant govt. The implementation of this may require nationwide consensus, statesmanship, adulthood and far-sightedness.

Secularism might be a must-read for the adolescence of this kingdom, political events, legislators, pros, academia, media, social thinkers and opinion-makers. For, no different factor will come to a decision the way forward for India as decisively.

Show description